Gottesblog

Schlemmen wie Gott in Frankreich

Kategorie: Dessert

Armer Ritter – edle Mahlzeit für den verarmten Adel

Der Arme Ritter ist eine Weißbrotscheibe, die in einer gesüßten Eiermilch getränkt und in Fett goldbraun ausgebacken wird. Meist mit Zimt und Zucker serviert, und etwas Kompott dazu gereicht.

Der Arme Ritter galt im 30-jährigen Krieg als Notessenm mit dem sich auch der verarmte Adel sättigen musste, daher auch der „edle“ Name.… >> Weiterlesen...

Eierkuchen mit Zimt

Eierkuchen, heute mal festlich angehaucht, genau richtig für die Weihnachtszeit. Mit feiner Zimtnote passen diese Eierkuchen zum weihnachtlichen Frühstück dazu. Zutaten (reicht für 4-6 Eierkukchen – je nach Größe)
  • 175g Mehl
  • 300ml Milch
  • 50g Zucker
  • 2 Pck Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1TL Zimt (je nach Geschmack variieren)
  • Öl, zum Braten
Zubereitung
  • Das Mehl mit der Milch mischen, Masse sollte klumpenfrei sein
  • Zucker und Vanillezucker zugeben
  • Eier und Salz untermengen
  • Zimt zugeben, Menge einfach dem Geschmack anpassen, ca 1TL ist recht intensiv
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und die Eierkuchen goldbraun braten
Arbeitszeit: ca.>> Weiterlesen...

Cola-Tiramisu … spritzige Tiramisu, nicht nur für die kleinen

Erfrischendes Tiramisu mit einem Hauch von Cola … nicht nur für Kinder ein Sommer-Hit. Zutaten für 4 Personen
  • 250 g Mascarpone
  • 80 g Zucker
  • 3 Eier
  • 100 g Fruchtgummi-Colaflaschen
  • 2 EL Cola-Sirup
  • 8 Butterkekse
Zubereitung
  • Die Butterkekse zerbröseln.
  • Die Fruchtgummiflaschen der Länge nach halbieren, so dass die Flaschenform noch erhalten bleibt.
>> Weiterlesen...