Gottesblog

Schlemmen wie Gott in Frankreich

Schlagwort: Italien

Überbackene Putenschnitzel mit Bolognese

Kalorienarmes Putenschnitzel, italienisch aufgepeppt und schnell gemacht… Zutaten für 4 Personen:
  • 2 Möhren
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3-4 EL Olivenöl
  • 400 g gemischtes Hackfleisch
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 Dose (850 ml) Tomaten
  • 1 EL getrocknete italienische Kräuter
  • Salz, Pfeffer, Zucker
  • 400 g Spaghetti
  • 2 Putenschnitzel (à ca.
>> Weiterlesen...

Bolognese-Ragout mit Pappardelle

Italienischer Pasta-Klassiker mal neu interpretiert… …ein Rezept frei nach Tim Mälzer. Zutaten (reicht für 6-8 Personen)
  • 800 g Rinderbeinscheiben
  • 600 g Schweinenacken am Stück (ohne Knochen)
  • 400 g Lammschulter (mit Knochen)
  • Salz
  • 4 El Olivenöl
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 2 Möhren
  • 2 Stangen Staudensellerie
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 El Tomatenmark
  • 300 ml Weißwein
  • 600 ml Rinderbrühe
  • 1 kleine Dose passierte Tomaten (ca 400-500 g)
  • 3 Lorbeerblätter
  • Pfeffer
  • 1–2 El getrockneter Oregano
  • 1 Bund Petersilie
  • 150 ml Vollmilch
  • ca.
>> Weiterlesen...

Penne mit Erbsen und Mascarpone

Wer wenig Zeit hat, der liegt mit diesem Gericht genau richtig … leckere Pasta in nur wenigen Minuten auf den Tisch Ein Hauch von Italien in der heimischen Küche… Zutaten (für 2 Portionen)
  • 250 g Penne
  • 70 g Speck
  • 125 g Tiefkühl-Erbsen oder 1 kleine Dose Erbsen
  • 70 g Mascarpone
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Zitronensaft
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • Basilikumblätter zur Dekoration
Zubereitung (ca 20 Minuten)
  • Die Zwiebeln und Knoblauch schälen.
>> Weiterlesen...

Antipasti-Mozarella-Taschen … gefüllte Teigwaren aus Italien

Mit diesen Antipasti-Mozarella-Taschen zaubern Sie schnell italienisches Flair auf den Tisch. Idel als Beilage, Snack oder auch als Hauptgericht für den kleinen Hunger. Zutaten für 9 Portionen:
  • 125 g Magerquark
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 2 Eier
  • ½ TL Salz
  • 250 g Weizenmehl
  • 75g grüne Oliven mit Käse
  • 1 Schale grüne Peperoni und Peppadew
  • 1 Kugel Mozzarella
  • Pfeffer
  • Mehl zum Bearbeiten
  • 4 EL Milch
Zubereitung:
  • Quark, Öl, 1 Ei und Salz verrühren.
>> Weiterlesen...

Tramezzini mit Senfbutter und Schinken – italienische Toast-Spezialität

Italienische Toast-Spezialität, schnell zubereitet und verdammt lecker. Leichte Kost, idel für warme Tage. Zutaten für 1 Portion:
  • 1 – 2 EL Butter
  • Salz
  • weißer Pfeffer
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Honig
  • 2 Scheiben Toast (am besten Sandwich Toast, krustenlos)
  • 2 – 3 Scheiben Hinterschinken gekocht
  • 1 Tomate zum Dekorieren
Zubereitung:
  • Die weiche Butter mit Salz, Pfeffer, Senf und dem Honig zu einer glatten Masse verrühren und abschmecken.
>> Weiterlesen...

Limoncello, Zitronenlikör selbstgemacht

Limoncello – fruchtiger Zitronenlikör aus dem sonnigen Italien nach einen Rezept von Chefkoch aus seiner Neapel-Zeit Zutaten:
  • 4-6 Zitronen, unbehandelt
  • 1l Alkohol, 96%ig
  • 1l Wasser
  • 700g Zucker
Zubereitung:
  • Die Zitronen, unbedingt darauf achten, dass diese unbehandelt sind, hauchdünn schälen, es wird nur die Schale benötigt, bitte nicht bis ins Fleisch schälen, denn dieses macht den Limoncello später bitter.
>> Weiterlesen...