Gottesblog

Schlemmen wie Gott in Frankreich

Schlagwort: Rinderbrühe

Bolognese-Ragout mit Pappardelle

Italienischer Pasta-Klassiker mal neu interpretiert… …ein Rezept frei nach Tim Mälzer. Zutaten (reicht für 6-8 Personen)
  • 800 g Rinderbeinscheiben
  • 600 g Schweinenacken am Stück (ohne Knochen)
  • 400 g Lammschulter (mit Knochen)
  • Salz
  • 4 El Olivenöl
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 2 Möhren
  • 2 Stangen Staudensellerie
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 El Tomatenmark
  • 300 ml Weißwein
  • 600 ml Rinderbrühe
  • 1 kleine Dose passierte Tomaten (ca 400-500 g)
  • 3 Lorbeerblätter
  • Pfeffer
  • 1–2 El getrockneter Oregano
  • 1 Bund Petersilie
  • 150 ml Vollmilch
  • ca.
>> Weiterlesen...

Fleischkroketten holländischer Art … herzhaft gefüllt

Ein wirklicher Genuß sind diese herzhaft gefüllte Kroketten .. gefüllt mit saftiger Fleischeinlage und pikant gewürzt! Zutaten (für 4 Portionen)
  • 1 kg Rindersuppenfleisch, ohne Knochen
  • 2 Zwiebel
  • 2 Nelken
  • 1 Lorbeerblatt
  • Rinderbrühe
  • Salz
  • Pimentkörner
  • schwarze Pfefferkörner, ganz
  • 1 Bund Suppengrün
  • 60 g Butter
  • 60 g Weizenmehl
  • schwarzer Pfeffer
  • 1 TL Currypulver
  • Soja-Soße
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 TL Zitronenabrieb
  • Weizenmehl
  • 2 Eier
  • Semmelbrösel
  • Öl
Zubereitung:
  • Die Zwiebeln schälen, das Lorbeerblatt mit den Nelken an die Zwiebel pinnen.
>> Weiterlesen...