Gottesblog

Schlemmen wie Gott in Frankreich

Schlagwort: Tomaten

Überbackene Putenschnitzel mit Bolognese

Kalorienarmes Putenschnitzel, italienisch aufgepeppt und schnell gemacht… Zutaten für 4 Personen:
  • 2 Möhren
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3-4 EL Olivenöl
  • 400 g gemischtes Hackfleisch
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 Dose (850 ml) Tomaten
  • 1 EL getrocknete italienische Kräuter
  • Salz, Pfeffer, Zucker
  • 400 g Spaghetti
  • 2 Putenschnitzel (à ca.
>> Weiterlesen...

Schnitzelbaguette caprese

Eine nette Kleinigkeit, schnell zubereitet für den Hunger zwischendurch, Schnitzelbaguette mit einer herzhaften Senfnote. Zutaten für 4 Personen
  • 400 g Schweineschnitzel
  • 1 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Edelsüß-Paprika
  • 2 Tomaten
  • 250 g Mozzarella
  • 6 EL Salatmayonnaise
  • 1 EL Senf
  • 1 TL Zitronensaft
  • 3 Stengel Basilikum
  • 2 Baguettestangen (oder 4 Baguettebrötchen)
Zubereitung
  • Fleisch gründlich waschen und trocken tupfen, in Streifen schneiden.
>> Weiterlesen...

Kalbsröllchen mit Mozzarella-Füllung – auf Bandnudeln serviert

Eine herrlich leichte und einfach zu bereitende Mahlzeit, die nicht nur im Sommer schmeckt. Rouladen mal ohne schwere Soße und Beilagen. Zutaten (für 4 Personen):
  • 8 Kalbsrouladen (á ca. 80 -100 g)
  • Salz & Pfeffer
  • 1 Bund Petersilie
  • 250 g Mozzarella Käse
  • 2 EL Pinienkerne
  • 4-5 EL Öl
  • 200 g Bandnudeln
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 500 g gewürfelte Tomaten
  • 1 EL Tomatenmark
  • 125 ml Gemüsebrühe
  • Holzspießchen
Zubreitung:
  • Fleisch waschen und trocken tupfen, etwas plätten / klopfen, mit Salz und Pfeffer würzen.
>> Weiterlesen...